ACO Österreich

Kommerzielle Küchen

Während in privaten Küchen das Koch- und Spülwasser normalerweise über ein Becken der Abwasserleitung zugeführt wird, erfolgt die Entwässerung von Großküchen überwiegend über den Boden und das angeschlossene Bodenentwässerungssystem. Es besteht grundsätzlich aus drei Komponenten: Rinne bzw. Wanne, Ablauf und Rohrsystem.

Gewerbliche Verursacher von Abwasser sind vom Gesetzgeber verpflichtet, dafür Sorge zu tragen, dass Stoffe und Flüssigkeiten, die Verstopfungen und Geruchsbelästigungen verursachen, nicht in die öffentliche Kanalisation gelangen. Um die geforderte Zurückhaltung von Fetten und Ölen organischen Ursprungs zu gewährleisten, kommen Fettabscheider zum Einsatz. Bei besonderen behördlichen Anforderungen kommen Anlagen zur weitergehenden Abwasserbehandlung zur Anwendung.


ACO Bodenablauf FHD

  • Kein Restwasser
  • Große Radien (mind. 3 mm)
  • Tief gezogener Ablaufkörper
  • Sichtsteghinterfütterung
  • Vollständig gebeizt und passiviert

ACO Bodenwanne FHD

  • Kein Restwasser
  • Große Radien (mind. 3 mm)
  • Tief gezogener Rinnenkörper
  • Sichtsteghinterfütterung
  • Vollständig gebeizt und passiviert
  • Längs- und Quergefälle
  • Roste sind spülmaschinengeeignet

Edelstahl Kastenrinne

  • Sichtsteghinterfütterung sorgt für Hygiene und Haltbarkeit
  • Rinnenkörper wahlweise mit oder ohne integriertem Längsgefälle
  • Große Auswahl an Rosten für die Belastungsklassen bis M 125 (EN 1253) oder C 250 (EN 124)

Edelstahl Schlitzrinne

  • Schlitzrinne mit Schlitzweite 20 mm
  • Sichtsteghinterfütterung sorgt für Hygiene und Haltbarkeit
  • Rinnenkörper wahlweise mit oder ohne integriertem Längsgefälle
  • Große Auswahl an Rosten für die Belastungsklassen bis M 125 (EN 1253) oder C 250 (EN 124)

ACO Pipe Rohrsystem

  • ACO Pipe Edelstahlabflussrohre nach EN-1124-1 und EN-1124-2
  • Inklusive Steckmuffensystem
  • Tauchbad-Beizung für hohe Korrisionsbeständigkeit
  • Geringer Ausdehnungskoeffizient
  • Sehr geringe Oberflächenrauigkeit für exzellente Strömungsverhältnisse

Fettabscheider

  • Geruchsneutralisation
  • Planungssicherheit durch große Werkstoffauswahl
  • Lösungen für alle baulichen Gegebenheiten
  • Bedarfsgerechte Entsorgung durch Fettschichtmessung

Hebeanlagen

  • Für Grau- und Schwarzwasser
  • Für Freiaufstellung und Unterflurinstallationen
  • Aus Kunststoff oder Edelstahl
  • Können Höhenunterschiede bis zu 20 m überwinden

 

TOP