ACO Österreich

DC Living, Wien (2015)

Bei der Planung und Umsetzung der neuen Niedrigenergiewohnungen DC Living in der Wiener Donau-City waren vor allem exklusives Design und hohe Qualität gefragt. Im Bereich Entwässerung wurde diese durch ACO DRAIN® Multiline, ACO Profiline und ACO Hofablauf Produkte gewährleistet.

Zur Referenz Download

Wohnhaus Wagramerstraße, Wien (2015)

In der neuen Wohnhausanlage in der Wagramerstraße war eine zuverlässige Entwässerungslösung mit schickem Design gefragt. Man entschied sich für die ACO Profiline.

Zur Referenz Download

ÖAMTC Zentrale Wien (2017)

Im Dezember 2016 wurde die neue ÖAMTC Zentrale in Wien eröffnet. Für den Hubschrauberlandeplatz am Dach wurde eine Entwässerungslösung mit hoher hydraulische Leistung und absoluter Materialundurchlässigkeit gesucht. Dabei entschied man sich für ACO.

Zur Referenz Download

Restaurant das FRITZ Weiden am See (2018)

Das spektakulärste Restaurant-Projekt am Neusiedlersee meinen Experten. „das Fritz“ in Weiden am See setzt Maßstäbe in Sachen Architektur, nachhaltige Bauweise und natürlich Küche und Keller.

Zur Referenz

Hauptbahnhof Wien (2014)

Die Stadt Wien erhielt erstmalig in ihrer Geschichte einen Hauptbahnhof. Der neue Durchgangsbahnhof macht die Stadt zu einem wichtigen Knotenpunkt des transeuropäischen Schienennetzes und ist für den internationalen und nationalen Bahnverkehr von großer Bedeutung. Für ACO war dieses Jahrhundertprojekt eine Herausforderung quer durch alle Abteilungen.

Zur Referenz

Wohnhausanlage Am Nordwestbahnhof (2018)

Bis 2025 entwickelt die ÖBB-Immobilienmanagement GmbH gemeinsam mit der Stadt Wien einen komplett neuen lebenswerten Stadtteil auf dem Gelände des Nordwest Bahnhofes im 20. Wiener Gemeindebezirk. ACO wurde bei diesem Projekt für diverses Anwendungsfälle herangezogen.

Zur Referenz

Wohnhausanlage Breitenfurterstraße (2018)

Der Bauträger BUWOG errichtete in der Breitenfurter Straße 239-241 (1230 Wien) 100 Mietwohnungen aus der Wohnbauinitiative und 30 freifinanzierte Wohnungen. Als Experte für Entwässerung im Bereich Wohnbau stellte ACO die passenden Entwässerungslösungen für Terrasse sowie Parkdeck zur Verfügung.

Zur Referenz

Wohnhausanlage Landsitz Landskron (2018)

Mit dem Projekt LANDSITZ haben wurde Unglaubliches realisiert: Die Bewohner leben und wohnen weitestgehend energieautark. Denn der Großteil der benötigten Energie wird ökologisch vor Ort erzeugt. Und diese Unabhängigkeit von äußeren Einflüssen und Leistungen ist eine neu gewonnene – wirtschaftliche und finanzielle – Freiheit. Ganz bestimmt war dieses Projekt eines der vielseitigsten in der jüngsten Vergangenheit von ACO. Eine Vielzahl von unterschiedlichen Produkten kam hier zum Einsatz.

Zur Referenz

Neugestaltung Bürogebäude 1010 Wien (2018)

Beim großzügigen Umbau eines Bürogebäudes in der Wiener Innenstadt, wurde ACO für die Gestaltung einer optisch ansprechenden Terrassenentwässerungslösung herangezogen.

Zur Referenz

Kaiserpavillon Tiergarten Schönbrunn (2018)

Im Zuge großräumiger Umbauarbeiten des wunderschönen Kaiserpavillons im Tiergarten Schönbrunn wurde nach entsprechend ästhetischen Entwässerungslösungen gesucht, die sich dezent in dieses historische Bauwerk einpassen. ACO bot hier mit seinem großen Angebot die entsprechende Lösung.

Zur Referenz

DC Tower Wien (2014)

Der DC Tower 1 prägt seit 2013 unverkennbar das Stadtbild von Wien. Der 250 Meter hohe Turm vom französischen Stararchitekten Dominique Perrault ist derzeit das höchste Gebäude Österreichs. Der Bau dauerte ca. 3,5 Jahre, dabei wurden rund 110.000 Kubikmeter Beton und 20.000 Tonnen Stahl verarbeitet. Die ACO Entwässerungslösungen leiten nicht nur das Wasser schnell und sicher ab, sondern korrespondieren auch mit der zeitgemäßen Architektur und tragen daher zu einem harmonischen Gesamtbild bei.

Zur Referenz

TOP