Österreichische Nationalbank

Die Österreichische Nationalbank (OeNB) ist die Zentralbank der Republik Österreich. Als solche ist sie integraler Bestandteil des Europäischen Systems der Zentralbanken (ESZB). Für die dort ansässige Betriebskantine wurden sämtliche ACO Produkte installiert. Auch eine Produktprämiere fand im 1816 fertiggestellten Gebäude statt.

Zur Referenz

Remise Wexstraße Wien

Die Hallen der Straßenbahn-Remise Brigittenau in der Wexstraße wurden 1906-1908 erbaut und zählen zu den frühesten Stahlbetonskelettbauten Wiens. Im Zuge von großräumigen Sanierungsarbeiten kamen unter anderem innovative Top Produkte von ACO zum Einsatz die mit ihren Produktvorteilen glänzen konnten.

Zur Referenz

DC Tower Wien

Der DC Tower 1 prägt unverkennbar das Stadtbild von Wien. Der 250 Meter hohe Turm vom französischen Stararchitekten Dominique Perrault ist derzeit das höchste Gebäude Österreichs. Der Bau dauerte ca. 3,5 Jahre, dabei wurden rund 110.000 Kubikmeter Beton und 20.000 Tonnen Stahl verarbeitet. Die ACO Entwässerungslösungen leiten nicht nur das Wasser schnell und sicher ab, sondern korrespondieren auch mit der zeitgemäßen Architektur und tragen daher zu einem harmonischen Gesamtbild bei.

Zur Referenz

Interspar Wels

Interspar feierte nach großem Umbau die Eröffnung des neu errichteten Einkaufszentrums. Die Spar-Tochter bietet auf 3500 Quadratmetern 50.000 Artikel des täglichen Bedarfs aus dem Non-Food und dem Lebensmittelbereich. Ebenso umgebaut wurde die große Parkplatzfläche vor dem Einkaufszentrum. 300 überbreite Parkplätze stehen nun zur Verfügung. Eine sehr große versiegelte Fläche mit ebenso hohen anfallenden Wassermengen die entsprechend abgeleitet sowie versickert werden muss. ACO hatte die entsprechenden Lösungen parat.

Zur Referenz

Kaiserpavillon Tiergarten Schönbrunn

Im Zuge großräumiger Umbauarbeiten des wunderschönen Kaiserpavillons im Tiergarten Schönbrunn wurde nach entsprechend ästhetischen Entwässerungslösungen gesucht, die sich dezent in dieses historische Bauwerk einpassen. ACO bot hier mit seinem großen Angebot die entsprechende Lösung.

Zur Referenz

Park & Ride Anlage Hütteldorf

Die Park & Ride Anlage Hütteldorf ist mit ca. 6.400 m2 verbauter Grundfläche als Hochgarage mit 6 natürlich belüfteten Ebenen konzipiert. Es sind 1.250 Komfortstellplätze für PKW mit großzügigeren Fahrgassenbreite vorgesehen. Um den anfallenden Wassermassen am Dach Herr zu werden, wurden nachträglich Entwässerungslösungen von ACO installiert, welche das Problem nachhaltig beseitigen konnten.

Zur Referenz

Allianz Stadion Wien

Am 16. Juli 2016 wurde in Wien-Hütteldorf das Allianz Stadion, die neue Heimstätte des österreichischen Fußball-Rekordmeisters SK Rapid mit insgesamt 28.600 Sitz- und Stehplätzen eröffnet. ACO hatte maßgeblichen Anteil daran dass auch am Rasen immer die besten Bedingungen für die Spieler des SK Rapid herrschen.

Zur Referenz

Neugestaltung Bürogebäude 1010 Wien

Beim großzügigen Umbau eines Bürogebäudes in der Wiener Innenstadt, wurde ACO für die Gestaltung einer optisch ansprechenden Terrassenentwässerungslösung herangezogen.

Zur Referenz

Weinbau Straka Rechnitz

Tradition trifft Moderne - bewusst die klassischen Methoden des Weinmachens mit neuesten Techniken vereinen. Nach großzügigen Umbauten im ansässigen Weinkeller, der auch als Showroom dient, kamen nun ACO Produkte für perfekte Entwässerungsbedingungen zum Einsatz.

Zur Referenz

Wohnhausanlage Landsitz Landskron

Mit dem Projekt LANDSITZ haben wurde Unglaubliches realisiert: Die Bewohner leben und wohnen weitestgehend energieautark. Denn der Großteil der benötigten Energie wird ökologisch vor Ort erzeugt. Und diese Unabhängigkeit von äußeren Einflüssen und Leistungen ist eine neu gewonnene – wirtschaftliche und finanzielle – Freiheit. Ganz bestimmt war dieses Projekt eines der vielseitigsten in der jüngsten Vergangenheit von ACO. Eine Vielzahl von unterschiedlichen Produkten kam hier zum Einsatz.

Zur Referenz

TOP