Fäkalienrückstauautomaten Quatrix‑K – für freiliegende Rohrleitungen

Produktvorteile

  • Nur 12 mm Gefällesprung
  • Nur 71 cm Montageöffnung ohne Gegengefälle
  • Optimal für den Sanierungsfall
  • Kamerabefahrbar
  • Messsystem mit Drucksensor im Gehäuse erleichtert das Verlegen der Steuerleitung und sorgt für störungsfreien Betrieb.

Produktinformationen

  • Aus Kunststoff
  • Zum Einbau in freiliegende Rohrleitungen
  • Typ 3F geprüft gemäß DIN EN 13564
  • Mit 2-facher Rückstausicherung
    • Mit 1 automatischem Betriebsverschluss
    • Mit 1 manuellem Notverschluss
  • Mit großer Reinigungs- und Wartungsöffnung und Prüfrohr
  • Mit steckerfertigem, elektrischem Steuergerät IP 54 mit integrierter 4-wöchiger Selbstüberwachung
  • Mit optischer und akustischer Rückstaumeldung
  • Mit Notstromversorgung
  • Mit potenzialfreiem Kontakt für Fernmeldung
  • Motor überflutungssicher IP 68 (3 m, 24 h)
  • Kabellänge: 5 m (Erweiterung auf 30 m möglich)
  • Anschlussrohre werkseitig als Spitzenden ausgebildet
EinbauNennweiteGewichtArtikel-Nr.DownloadsMerken
[kg]
Zum Einbau in freiliegende RohrleitungenDN 1009,1620368
DN 1259,1620486
DN 1509,1620369
Maßzeichnung
NennweiteAbmessungenAussparung
DLH1
[mm][mm][mm][mm]
DN 10011046079350 x 710
DN 12512546986350 x 730
DN 150160504104350 x 820
TOP