ACO Österreich

Der ACO Kellerablauf Junior mit Rückstauverschluss entspricht Typ 5 nach DIN EN 13564. Dieser Kellerablauf ist aufgrund seiner kompakten Abmessungen besonders für die Sanierung von Kellerräumen geeignet, in denen nachträglich eine Ablaufstelle gegen Rückstau gesichert werden soll.

Der ACO Kellerablauf Junior mit Rückstauverschluss verfügt über zwei Klappen inkl. Notverschluss und wird in die Bodenplatte eingebracht. Die Zuführung des Abwassers erfolgt über den Rost, optional können unterhalb der Rückstauebene liegende Entwässerungsgegenstände wie Duschen, Waschmaschinen oder Waschbecken über einen bauseitsanzubringenden Zulauf DN 50 angeschlossen werden.

ACO Rückstauverschluss Junior



Produktvorteile

  • Ideal für die Sanierung durch kompakte Produktmaße
  • Drehbares Aufsatzstück für optimale Anpassung an das Fliesenraster
  • Wahlweise mit Verlängerungsstück für flexiblen vertieften Einbau
  • Werkzeuglose Montage und Demontage von Schlammeimer und Rückstaueinheit

Sie haben Fragen zu den Themen Rückstau, Einbau und Montage oder benötigen weitere technische Details?

Unsere Anwendungstechniker helfen Ihnen gerne!

Kontaktieren Sie uns!

Ihre Ansprechpartner



Ing. Peter Radovits
Anwendungstechnik

 

Telefon: +43 / 2252 / 22 420 - 8050
Fax: +43 / 2252 / 22 420 - 8030

 

peter.radovits@aco.at

Ing. Christian Trobits
Anwendungstechnik

 

Telefon: +43 / 2252 / 22 420 - 8010
Fax: +43 / 2252 / 22 420 - 8030

 

christian.trobits@aco.at

TOP