Spar Filiale - Engerwitzdorf

Engerwitzdorf bekommt eine neue Spar-Filiale & hat ACO als Partner für ein modernes Regenwasserbewirtschaftungskonzept ausgewählt.

Zukünftig werden die Dachflächen und Parkflächen durch ACO-Produkte entwässert, gereinigt und in den Abwasserkanal gedrosselt abgegeben.

Da aufgrund des lehmigen Bodens auf eigenem Boden keine Versickerung möglich ist, müssen beide Abwässer über das öffentliche Kanalnetz eingeleitet werden. Dies bedeutet, dass hierfür 4 GFK Tanks inklusive einer reduzierten Abgabe von 3,55 Litern pro Sekunde erforderlich sind.

Collect, clean, hold, release - so nennen sich die vier Systemstationen, mit denen ACO verunreinigtes Oberflächenwasser sammelt, aufbereitet, zwischenspeichert und kontrolliert in nachgeschaltete Systeme abgibt. Durch eine effiziente Logistik und einfaches Handling der Systemkomponenten werden nicht nur Kosten und Zeit gespart sondern auch Arbeitsabläufe optimiert.

Glasfaserverstärkter Kunststoff ist ein hervorragendes Material für den Erdeinbau. Seine herausragende Stärke in Kombination mit geringem Gewicht macht es zum idealen Werkstoff für die Bauindustrie.
Es zeichnet sich durch einen sehr geringen Abbau von mechanischen und chemischen Parametern über die Lebensdauer, sowie durch eine hohe Beständigkeit gegen äußere oder innere Umwelteinflüsse wie Wetter, Temperatur, UV-Strahlung oder chemische Einflüsse aus. Die Nichtporosität des Materials beseitigt Korrosionsprobleme und bietet maximale Sicherheit in Bezug auf die Wasserdichtigkeit.
Die Baustelle befand sich direkt in einem Wohngebiet, die Baugrube auf dem Parkplatz direkt an der Straße. Das Versetzen sowie der Einbau der Produkte musste somit schnell verlaufen.

 

Bildergalerie

ACO Produkte:

TOP