ACO Österreich

Stets war ACO Vorreiter und hat neue Maßstäbe gesetzt. Auch diesmal entwickelt ACO eine Sensation im Rinnenbereich: Die Rinne mit serienmäßiger Seal in Technologie, erhältlich in Belastungsklassen A-E und mit Sohlengefälle 1-10, vereint das Beste aus 40 Jahren Innovation - serienmäßige Dichtung, gewohnt einfach einzubauen und leistungsfähig.

Die einzigartige Kombination aus dem Werkstoff ACO Polymerbeton und der Dichtung sorgt erstmals für einen durchgehend dichten Rinnenstrang. Viel Mehrwert, kein Mehrpreis. Der neue Zukunftsstandard bei ACO: ACO DRAIN® Multiline Seal in.

ACO DRAIN® Multiline mit Seal in Technologie - Serienmäßig mit Dichtung




 

Produktvorteile

  • Serienmäßig integrierte EPDM-Dichtung und ACO Polymerbeton
  • Robuster Rinnenkörper
  • Verbesserte Selbstreinigung
  • Bewährtes, einfaches Handling
  • Einfaches Versetzen von oben

Jetzt NEU - Rinne als Schwerlastrinne verfügbar!

Sicher durch geprüfte Dichtheit

Bei herkömmlichen Rinnensystemen geht wegen undichter Rinnenstöße ein Teil des Wassers auf dem Weg zur Regenwasserbehandlung unkontrolliert verloren. Die neue Rinne von ACO trägt dagegen zur zielgerichteten Ableitung und Behandlung des Oberflächenwassers bei. Dies bestätigt der IKT-Praxistest zur Dichtheitsprüfung.
Die Prüfung bestätigt eine dauerhafte Dichtheit des Entwässerungssystems über 72 Stunden nach 500.000 Lastzyklen.

dichter Rinnenstrang = Rinnenstoß mit Dichtung + dichter Werkstoff



Robuster Rinnenkörper

Die verbesserte Geometrie macht den Rinnenkörper robuster. Die Betongüte für den Fundamentbeton konnte für die Belastungsklassen A – C jetzt durchgängig auf C 12/15 reduziert werden.

Verbesserte Selbstreinigung

Durch die ebenen Übergänge am Rinnenstoß und die glatte Oberfläche des ACO Polymerbetons ist die Selbstreinigungsfunktion der Rinne jetzt noch besser.

Bewährtes, einfaches Handling

ACO Polymerbeton-Produkte sind bei gleicher Belastbarkeit leichter als Betonprodukte: ein wesentlicher Vorteil bei Handhabung, Transport und Einbau.

Einfaches Versetzen von oben

Das einfache Stecksystem bleibt wie gehabt – an der bewährten Montage ändert sich nichts.

Die ACO Multiline HD Seal in Schwerlastrinne - Serienmäßig mit Dichtung

Das System Multiline HD Seal in tritt die Nachfolge der bisherigen Multiline mit Kantenschutz aus Gusseisen an. In der Entwicklung des Rinnensystems lag ein besonderes Augenmerk auf eine praxisgerechte Verwendung in Lkw-Verkehrsflächen.

Der Zusatz HD beinhaltet eine verstärkte Rinnenkonstruktion mit einer 12 mm Gusskante. Im Schwerlastbereich bis zur Belastungsklasse D 400 ist die ACO Multiline HD Seal in ohne Betonkranz verlegbar - die Asphalttragschicht wird bis an die Gusszarge eingebaut und der Läuferstein wird direkt an die Gusszarge gesetzt. 

Auch in der Freiflächengestaltung setzt die Multiline HD mit der Seal in Technologie ihre Akzente. Mit Gussrosten in Längsstaboptik erschließen sich neue Möglichkeiten.

Gusszarge

Die 12 mm breite Gusskante und der verstärkte Rinnenkörper ermöglichen einen wirtschaftlichen Einbau. In Kombination mit Gussrosten setzt die Entwässerungsrinne optische Akzente.

Direkt anarbeiten

Für Anwendungsbereiche bis zur Belastungsklasse D 400 können die Oberflächenbeläge direkt angearbeitet werden. Dies bringt wirtschaftliche, bauliche und optische Vorteile für Bauherren und Verarbeiter.

Starke Seitenwand

Die Rinnenkörper sind verstärkt ausgeführt. Dank des Werkstoffs Polymerbeton sind sie trotzdem leicht zu handeln.

Dichtung

Mit Seal in Technologie! Die Kombination des Werkstoffs ACO Polymerbeton mit der Dichtung sorgt für einen serienmäßig dichten Rinnenstrang. Geprüft und zertifiziert mit dem IKT-Siegel.

Multiline Einbau

Vier Belastungsklassen, sechs Nennweiten, drei Materialien, eine Vielfalt an Rostvarianten und Abdeckungen – ein innovatives Konzept. Design und Konstruktion sprechen für sich. 

Multiline Designroste

Unabhängig vom Rinnenkörper sind die Abdeckungen kombinierbar und stehen für alle Belastungsklassen zur Verfügung. 

Multiline Installation

Die einzigartige Kombination aus dem Werkstoff ACO Polymerbeton und der Dichtung sorgt erstmals für einen durchgehend dichten Rinnenstrang. 


Rostauswahl für das ACO Multiline System

Ein breites Programm an Abdeckungen in vielen Formen, Farben und Materialien – aus Gusseisen oder Edelstahl, feuerverzinktem Stahl oder Kunststoff – schafft kreativen Spielraum für die individuelle Planung und Gestaltung.

Die Drainlock Roste des ACO DRAIN® Multiline Systems entsprechen architektonischen Anforderungen an Ästhetik, Funktionalität und Belastung. Die Roste sind unabhängig vom Rinnenkörper kombinierbar und stehen für Belastungsklassen von A 15 bis E 600 zur Verfügung.

Die Drainlock Roste sollten materialgleich auf die Zargenausführungen Gusseisen, Stahl verzinkt und Edelstahl abgestimmt sein. Die Materialgleichheit von Zarge und Abdeckung ermöglicht eine einheitliche Optik und vermeidet Kontaktkorrosion.

ACO Drain Design Visualizer

Roste aus Edelstahl


Roste aus verzinktem Stahl


Roste aus Gusseisen


Roste aus Kunststoff


Schlitzaufsätze ACO SlotTop


Gerne helfen wir Ihnen bei der Bemessung und Planung Ihrer Entwässerungsanlage!

Kontaktieren Sie uns!

Ihre Ansprechpartner



Markus Spörk
Anwendungstechnik

 

Telefon: +43 / 2252 / 22 420 - 8042
Fax: +43 / 2252 / 22 420 - 8030

 

markus.spoerk@aco.at

Christof Baumgartner-Dusek
Anwendungstechnik

 

Telefon: +43 / 2252 / 22 420 - 8047
Fax: +43 / 2252 / 22 420 - 8030

 

christof.baumgartner@aco.at



ACO DRAIN® Multiline Seal in Preisliste 2019 pdf
Preislistenauszug Linienentwässerungpdf
Prospekt ACO DRAIN® Multiline mit Seal in Technologiepdf
Prospekt ACO DRAIN® Ästhetik der Linie (8-Seiter)pdf
Prospekt ACO Regenwassermanagement und Gewässerschutz (8-Seiter)pdf
Ausschreibungstexte (ONLV)ZIP
ACO DRAIN® Multiline Seal in Einbauanleitung pdf
ACO DRAIN® Multiline Seal in Leistungserklärungpdf
ACO DRAIN® Multiline Seal in Zertifikat MPA Bremen (ACO Tiefbau)pdf
ACO DRAIN® Multiline Seal in Zertifikat IKT (ACO Tiefbau)pdf
ACO DRAIN® Multiline Seal in Zertifikat-BSI (ACO Tiefbau)pdf
Technische Zeichnung ACO DRAIN® Multiline Seal in V 100 S 500 mmdwg
Technische Zeichnung ACO DRAIN® Multiline Seal in V 100 S 500 mm mit LLDdwg
Technische Zeichnung ACO DRAIN® Multiline Seal in V 100 S 1000 mmdwg
Technische Zeichnung ACO DRAIN® Multiline Seal in V 100 S 1000 mm mit LLDdwg
Technische Zeichnung ACO DRAIN® Multiline Seal in V 100 S Einlaufkasten Kurzformdwg
Technische Zeichnung ACO DRAIN® Multiline Seal in V 100 S Einlaufkasten Langformdwg
Technische Zeichnung ACO DRAIN® Multiline Seal in V 100 C 250 Compositrostpdf
Technische Zeichnung ACO DRAIN® Multiline Seal in V 100 C 250 Compositrostdwg
Technische Zeichnung ACO DRAIN® Multiline Seal in V150 500mmdwg
Technische Zeichnung ACO DRAIN® Multiline Seal in V150 500mm mit LLDdwg
Technische Zeichnung ACO DRAIN® Multiline Seal in V150 Einlaufkastendwg
Technische Zeichnung ACO DRAIN® Multiline Seal in V150 Rinnekörper mit Sohlensprung 10-20mmdwg
Technische Zeichnung ACO DRAIN® Multiline Seal in V150 1000mm mit Gefälledwg
Technische Zeichnung ACO DRAIN® Multiline Seal in V150 1000mm mit LLDdwg
Technische Zeichnung ACO Drain® Multiline Seal in V 200 S 500 mmdwg
Technische Zeichnung ACO Drain® Multiline Seal in V 200 S 500 mm mit LLDdwg
Technische Zeichnung ACO Drain® Multiline Seal in V 200 S 1000 mmdwg
Technische Zeichnung ACO Drain® Multiline Seal in V 200 S 1000 mm mit LLDdwg
Technische Zeichnung ACO Drain® Multiline Seal in V 200 S Einlaufkastendwg
Technische Zeichnung ACO Drain® Multiline Seal in V 200 S 1000 mm Rinnenkörper mit Sohlengefälledwg
Technische Zeichnung ACO DRAIN® Multiline Seal in V150pdf
Technische Zeichnung ACO Drain® Multiline Seal in V 200 Spdf
Technische Zeichnung ACO DRAIN® Multiline Seal in V100pdf

Referenzen

TOP