Hygienische Bodenentwässerung

Während in privaten Küchen das Koch- und Spülwasser normalerweise über ein Becken der Abwasserleitung zugeführt wird, erfolgt die Entwässerung von Großküchen überwiegend über den Boden und das angeschlossene Bodenentwässerungssystem.

Die Küchenplanung ist ein vielfältiger und komplexer Vorgang. Das Abwasser muss über Entwässerungsrinnen, Bodenabläufe und Rohrleitungen gesammelt und über Fettabscheideranlagen in die Kanalisation abgegeben werden.

ACO bietet nachhaltige, integrierte Entwässerungssysteme, die Ihr Unternehmen und die Umwelt schützen. Unser Ziel ist, kontinuierlich jeden Aspekt in den Bereichen Sicherheit, Hygiene und Funktionstüchtigkeit zu verbessern.

Die hygienischen ACO Entwässerungssysteme entsprechen strengen Hygienevorschriften, um einer Verunreinigung durch schädliche Bakterien vorzu beugen. Wir arbeiten nach den geltenden Hygiene-Richtlinien für Oberflächen, die mit Lebensmitteln in Kontakt kommen, gemäß EN 1672, EN ISO 14159 und dem EHEDG-Dokument für das Design von Rinnen.

Die ACO HygieneFirst Philosophie

Die Planung einer hygienischen Entwässerung in Gastronomie- und Industriebetrieben ist ein vielfältiger und komplexer Vorgang. Das anfallende Abwasser muss über Entwässerungsrinnen, Bodenabläufe und Rohrleitungen gesammelt und über Fettabscheideranlagen in die Kanalisation abgegeben werden. ACO bietet hier mit seinen seiner hygienischen Bodenentwässerung sprichwörtlich die Lösung aus einer Hand.

3 Aspekte nachhaltiger Küchenplanung

Fragen Sie uns!

TOP