Browser nicht unterstützt

Sie verwenden einen alten Browser, den wir nicht mehr unterstützen. Bitte verwenden Sie einen modernen Browser wie Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox für eine optimale Webseitenbedienung.

Wofür wird ein Technischer Filter benötigt?

Überall dort, wo Regenwasser von Verkehrsflächen versickert oder in Oberflächengewässer eingeleitet werden muss, ist eine entsprechende Reinigung vorzusehen. Die moderne Lösung heißt ACO Stormclean TF, wobei TF hier für einen sogenannten Technischen Filter steht. Ein Technischer Filter ist nichts anderes als eine künstliche Grünmulde aber ohne deren Nachteile.

Der Technische Filter ACO Stormclean TF bildet die Grundlage für eine fachgerechte und zukunftsorientierte
Regenwasserbehandlung. Die vorgeschriebene Reinigung erfolgt in einem erdverbauten glasfaserverstärkten
(GFK) Tank über das ÖNORM geprüfte und zertifizierte Filtersubstrat. Der große Vorteil liegt klar auf der Hand: Durch die Verlagerung der Reinigung in einen erdverbauten Tank kann die darüberliegende Fläche individuell genutzt werden, z. B. zusätzliche Parkmöglichkeiten.

ACO Stormclean - Technischer Filter nach ÖNORM B 2506-3


Produktvorteile

  • Filtermaterial nach ÖNORM B 2506-3 geprüft
  • Transport und Einbau dank Behälterwerkstoff GFK und Vorbefüllung mit Filtersubstrat optimiert
  • Auf individiuelle Behältergrößen und Projektlösungen adaptierbar
  • Optimale Zugänglichkeit für Wartung, Reinigung und Entsorgung
  • Überall dort, wo Regenwasser von Verkehrsflächen oder Metalldächern versickert werden muss, ist eine entsprechende Reinigung nach ÖNORM B 2506-3 bzw. ÖWAV RB 45 vorzusehen
  • Die moderne Lösung für maximale Flächennutzung: ACO Stormclean TF
  • Innenteile aus PE-HD



Die herkömmliche Lösung ist der Einsatz einer Grünmulde zur oberflächlichen Versickerung der verunreinigten Wässer. Der massive Nachteil dieser Lösung ist der hohe Flächenbedarf von 10-20% der angeschlossenen Fläche, wie die linke Grafik verdeutlicht. Somit geht wertvolle, anderwärtig nutzbare Oberfläche verloren.

Beim ACO Stormclean TF wird für 1.000 m² angeschlossene Fläche lediglich 6,7 m² Filterfläche benötigt. Durch die Integration in modernste GFK-Behälter steht einer intensiven Nutzung der Oberfläche, auch mit Schwerlastverkehr, nichts im Wege.

ACO Stormclean TF G

Filterfläche (m²)DN / OD
Zu- und Ablauf (mm)
max. anschließbare
Fläche (m²)
maximale
Zulaufleistung (l)
von ACO empfohlene
Vorreinigung
G 0,782001187,1Stormsed G 7
G 1,1320017012,4Stormsed G 24 / G-H 19
G 1,7620026515,9Stormsed G 24 / G-H 20
G 2,5420038222,9Stormsed G 24 / G-H 26

ACO Stormclean TF G-H

Filterfläche (m²)DN / OD
Zu- und Ablauf (mm)
max. anschließbare
Fläche (m²)
maximale
Zulaufleistung (l/s)
von ACO empfohlene
Vorreinigung
G-H 2,9731544635Stormsed G-H 40
G-H 4,4531566852,4Stormsed G-H 52
G-H 5,9231588969,8Stormsed G-H 71
G-H 7,40315111087,2Stormsed G-H 90
G-H 8,873151332104,6Stormsed G-H 124
G-H 10,353151553122Stormsed G-H 124
G-H 11,833151775139,4Stormsed G-H 159
G-H 13,303151996156,7Stormsed G-H 159
G-H 14,783152217174,1Stormsed G-H 195

Bestellinformationen Stormclean TF G / B 125 KN

Filterfläche (m²)
D (mm)
H min-max (mm)
H1 min-max (mm)
Behälter (kg)
Aufsatzstück (kg)Lastverteilerplatte (kg)Artikel-Nr
Behälter
Artikel-Nr
Aufsatzstück
Technische
Zeichnung
Datenblatt -
Ausschreibungstext
G 0,7810002170-33401020-2190385134-12984.M13301.35.13DownloadDownload
G 1,1312002470-36401070-2240665134-12985.M13301.35.13DownloadDownload
G 1,7615002200-33701020-21901010134-12986.M13301.35.13DownloadDownload
G 2,5418002500-36701290-24601545134-12987.M13301.35.13DownloadDownload

Bestellinformation Stormclean TF G-H / B 125 KN

Filterfläche (m²)
L (mm)
H min-max (mm)
H1 min-max (mm)
Behälter (kg)
Aufsatzstück (kg)Lastverteilerplatte (kg)Artikel-Nr
Behälter
Artikel-Nr
Aufsatzstück
Technische
Zeichnung
Datenblatt -
Ausschreibungstext
G-H 2,9724602470-36401047-2217882134-12988.M13301.35.13DownloadDownload
G-H 4,4534602470-36401047-22171321134-12989.M13301.35.13DownloadDownload
G-H 5,9244602470-36401047-22171760134-12991.M13301.35.13DownloadDownload
G-H 7,4054602470-36401047-22172199134-12992.M13301.35.13DownloadDownload
G-H 8,8764602470-36401047-22172637134-12993.M13301.35.13DownloadDownload
G-H 10,3574602470-36401047-22173076134-12994.M13301.35.13DownloadDownload
G-H 11,8384602470-36401047-22173515134-12995.M13301.35.13DownloadDownload
G-H 13,3094602470-36401047-22173954134-12996.M13301.35.13DownloadDownload
G-H 14,78104602470-36401047-22174393134-12997.M13301.35.13DownloadDownload

Bestellinformationen Stormclean TF G / D 400 KN

Filterfläche (m²)
D (mm)
H min-max (mm)
H1 min-max (mm)
Behälter (kg)
Aufsatzstück (kg)Lastverteilerplatte (kg)Artikel-Nr
Behälter
Artikel-Nr
Aufsatzstück
Technische
Zeichnung
Datenblatt -
Ausschreibungstext
G 0,7810002170-33501020-220038521863612984.M13301.36.10DownloadDownload
G 1,1312002470-36501070-225066521863612985.M13301.36.10DownloadDownload
G 1,7615002200-33801020-2200101021863612986.M13301.36.10DownloadDownload
G 2,5418002500-36801290-2470154521863612987.M13301.36.10DownloadDownload

Bestellinformation Stormclean TF G-H / D 400 KN

Filterfläche (m²)L (mm)H min-max (mm)
H1 min-max (mm)
Behälter (kg)
Aufsatzstück (kg)Lastverteilerplatte (kg)Artikel-Nr
Behälter
Artikel-Nr
Aufsatzstück
Technische
Zeichnung
Datenblatt -
Ausschreibungstext
G-H 2,9724602470-36501047-2227882218bauseits12988.M13301.37.10DownloadDownload
G-H 4,4534602470-36501047-22271321218bauseits12989.M13301.37.10DownloadDownload
G-H 5,9244602470-36501047-22271760218bauseits12991.M13301.37.10DownloadDownload
G-H 7,4054602470-36501047-22272199218bauseits12992.M13301.37.10DownloadDownload
G-H 8,8764602470-36501047-22272637218bauseits12993.M13301.37.10DownloadDownload
G-H 10,3574602470-36501047-22273076218bauseits12994.M13301.37.10DownloadDownload
G-H 11,8384602470-36501047-22273515218bauseits12995.M13301.37.10DownloadDownload
G-H 13,3094602470-36501047-22273954218bauseits12996.M13301.37.10DownloadDownload
G-H 14,78104602470-36501047-22274393218bauseits12997.M13301.37.10DownloadDownload

Filtergranulat ACO Stormclean TF für Nachrüstung

  • Nachrüstung für bestehende Sickerschächte
  • Filtermaterial geprüft nach ÖNORM B 2506-3
  • Herkunftsklasse A

Nachrüstsatz mit Technischem Filter für bestehende Sickerschächte

Für Sickerschacht mit
Innendurchmesser von (mm)
Schichtstärke
Filter (mm)
InhaltArtikel-Nr.
1000300Filtermaterial, 2 x Geotextil vorkonfektioniert,
Probenahmerohr, 1 Spannring aus PE-HD
12957.41
1500300Filtermaterial, 2 x Geotextil vorkonfektioniert,
Probenahmerohr, 1 Spannring aus PE-HD
12958.41
2000300Filtermaterial, 2 x Geotextil vorkonfektioniert,
Probenahmerohr, 1 Spannring aus PE-HD
12959.41
2500300Filtermaterial, 2 x Geotextil vorkonfektioniert,
Probenahmerohr, 1 Spannring aus PE-HD
12960.41
3000300Filtermaterial, 2 x Geotextil vorkonfektioniert,
Probenahmerohr, 1 Spannring aus PE-HD
12961.41

Die passende Nenngröße für den Technischen Filter ACO Stormclean TF ist von verschiedenen Faktoren - wie der Größe der Einzugsfläche, der Dichte der Leichtflüssigkeit, den zusätzlichen Anschlüssen und der Art der Anwendung abhängig.

Gerne helfen wir Ihnen bei der Bemessung der erforderlichen Nenngröße!

Kontaktieren Sie uns!

Ihre Ansprechpartner



Markus Spörk
Markus Spörk

Anwendungstechnik Bauelemente

Christof Baumgartner-Dusek
Christof Baumgartner-Dusek

Anwendungstechnik Bauelemente

Preislistenauszug Regenwasserbewirtschaftung und Abwasserreinigungpdf

Datenblatt ACO Stormclean TF pdf

Technische Zeichnung ACO Stormclean TF 600 G-V (Artikel-Nr: 12955.F1)pdfdwg
Technische Zeichnung ACO Stormclean TF 850 G-V (Artikel-Nr: 12956.F1)pdfdwg
Technische Zeichnung ACO Stormclean TF 1000 G-H (Artikel-Nr: 12945.F1)pdfdwg
Technische Zeichnung ACO Stormclean TF 1300 G-H (Artikel-Nr: 12946.F1)pdfdwg

ACO. we care for water

Footer

TOP

Über ACO

Weltweit eine starke Marke. Die ACO Gruppe gehört zu den Weltmarktführern in der Entwässerungstechnik. Mit seinem ganzheitlichen Ansatz steht ACO für professionelle Entwässerung, wirtschaftliche Reinigung und kontrollierte Ableitung bzw. Wiederverwendung von Wasser. Mehr erfahren...

ACO weltweit

In über 47 Ländern ist ACO präsent und produziert auf fünf Kontinenten in 37 Fertigungsstätten. Weltweit beschäftigt das Unternehmen 5.200 Mitarbeiter und erzielte 2021 einen Umsatz in der Höhe von 1 Mrd. Euro. Mehr erfahren...

Kontakt

ACO GmbH
Gewerbestraße 14-20, 2500 Baden, Österreich
Telefon: +43 2252 22 420-0
Fax: +43 2252 22 420-8030


Kontaktieren Sie uns!

askACO

Haben Sie noch Fragen? askACO.

Downloads
Preislisten, Prospekte, Technische Zeichnungen, Ausschreibungstexte, Einbauanleitungen, Leistungserklärungen und vieles mehr.

Referenzen
Möchten Sie wissen, welche Entwässerungsprojekte bereits mit ACO realisiert wurden? Wir zeigen es Ihnen.

Kontakt
Unsere Ansprechpartner in Ihrer Region stehen Ihnen gerne jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.