Niederösterreichisches Feuerwehr- und Sicherheitszentrum Tulln

Der zentrale Ausbildungsort der Feuerwehr in Niederösterreich ist die Landesfeuerwehrschule Tulln. Das Niederösterreichische Feuerwehr- und Sicherheitszentrum Tulln erfüllt alle Erfordernisse, um eine moderne Ausbildung zu gewährleisten.

Im Zuge der Modernisierung setzte man auf verlässliche Produkte in der Freiflächenentwässerung. Hohe Belastungen, große Wassermengen, Beständigkeit gegen Hitze und aggressive Substanzen sowie eine einfache Reinigung waren die Voraussetzung.

Entwässerungslösung von ACO:

Die ACO DRAIN® Monoblock steht für Stabilität, Sicherheit und minimale Geräuschbelastung. Das monolithische Rinnensystem aus Polymerbeton überzeugt mit Stabilität bis zur Belastungsklasse F 900 und ist auch fürs direkte Asphaltieren an die Rinne geeignet. Die RD Variante der monolithischen Rinne ist für die Entwässerung von Straßen und Schwerlastflächen geeignet und hält jeder Witterung und Belastung stand.

Der Werkstoff Polymerbeton ist chemikalien-, frost- und tausalzbeständig sowie absolut wasserundurchlässig. Wasser trocknet schnell ab und Frostschäden sind daher ausgeschlossen. Die glatte Oberfläche von ACO Polymerbeton lässt Wasser und Schmutzpartikel schnell abfließen und ist leicht zu reinigen.

Um den Ansprüchen der Feuerwehr gerecht zu werden, braucht es eine stabile und langlebige Entwässerungslösung. Aufgrund der schlanken, robusten und effizienten Bauweise aus Polymerbeton, eignet sich die ACO Schwerlastrinne SK als perfekter Rinnenkörper!

Die Hauptanwendungsgebiete der ACO Schwerlastrinne SK liegen im Schwerlastbereich bis zur Belastungsklasse F 900. Die SK ist ein Baustein der erfolgreichen ACO DRAIN® Produktfamilie und überzeugt mit altbewährten Nennweiten, Robustheit, Funktionalität und Gestaltungsfreiheit.

Bildergalerie

TOP